Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Nedschroef ist ein führender Hersteller von Verbindungselementen in Europa. Seit mehr als 200 Jahren widmet sich unser Unternehmen der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Verbindungselementen und Sonderteilen für die Automobilindustrie. Mit 24 Fertigungsstätten im In- und Ausland und mehr als 2.400 Mitarbeitern, davon 270 in Fraulautern beliefern wir die internationale Automobilindustrie sowie deren Zulieferer. Ferner bieten wir unsere Dienstleistungen und optimal, kostenorientierte technische Konzepte weltweit an und sind bestens für die Mobilität der Zukunft gerüstet.

Zur Verstärkung unseres Teams in dem Bereich Engineering suchen wir zum nächstmöglichen Termin unbefristet einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) für den Standort in Fraulautern.

Ihre Aufgaben
  • Etablierung und Validierung von Prüfmethoden und Kundenormen; z.B. Reibwertprüfungen, Dauerschwingversuche
  • Programmierung von Prüfanlagen sowie Schulungen der Anwender
  • Auswahl und Validierung von Beschichtungssystemen nach Kunden-normen
  • Leitung von Entwicklungsprojekten bzgl. Produkte und Prozesse sowie Implementierung der Ergebnisse in die laufende Produktion
  • Industrialisierung von neuen Produktreihen
  • Berechnung von Schraubverbindungen
  • Betreuung von studentischen Mitarbeitern
Ihre Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Maschinenbaustudium
  • Erfahrungen im Projektmanagement von Entwicklungsprojekten und zugehörigen Projektmanagementmethoden
  • Erfahrung in der Konzeptionierung von Prüf- und Testsystemen
  • Analytisches Denkvermögen, Kreativität bei der Entwicklung von Lösungen und Gespür für Innovationen
  • Ausgeprägte Eigenmotivation, hohe Selbstständigkeit in Organisation und Koordination, sowie Teamfähigkeit
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Was wir bieten

  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif (30 Tage)
  • Diverse tarifliche und freiwillige Leistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Altersvorsorge, Business Bike, Betriebskantine etc.)
  • Mobiles Arbeiten
  • Wahlmodell für 8 zusätzliche Urlaubstage oder Sonderzahlung